tanzvideo.net

WebTV und DVDs


Angela Guerreiro

ChoreographIn für
Modern Contemporary

Kontakt: info at tanzvideo.net

Tracing Dance Reloaded





Vita:

Angela Guerreiro ist 1965 in Lissabon geboren und lebt in Hamburg seit 1994. Die gebürtige Portugiesin wurde in klassischem Tanz nach dem System der Royal Academy of Dance (1975-86) ausgebildet und studierte am Superior School of Dance, Lisbon (1986-89) und am Center of New Dance Development in Arnheim (1989-91). Sie war von 1991-94 Mitglied der Company RE.Al von Joao Fiadeiro und trat mit der Gruppe auf der ganzen Welt auf.
Seit 1995 hat sie zahlreiche herausragende abendfüllende Stücke auf Kampnagel und andernorts


Skills:

Ihr Interesse hat sich von der Ausschließlichkeit von Performances und Choreographien zu der Produktion von Tanzfestivals gewandert und sie begann mit dem Projekt DanceKiosk-Hamburg, das seine erste Auflage 2005 erfuhr, als Kuratorin zu arbeiten. 2007 DanceKiosk-Hamburg startet dem ersten Tanzprojekt für die DanceKiosk.Company, Die Kandidaten und DanceKiosk.Goes Island ein Projekt von arts and credits unterstützt von dem IBA Kunst & Kultur Sommer 2007 in Kollaboration mit DanceKiosk-Hamburg. Vote Zombie Andy Beuyz, von und mit Showcase Beat le Mot und Angela Guerreiro, feierte April 2008 Premiere auf Kampnagel Hamburg. Im Jahre 2009 bereitete Angela Guerreiro die 4. Edition des Festivals DanceKiosk-Hamburg (2009) und die 1. von dance beyond borders, ein Pilotprojekt für eine transkulturelle Tanzausbildung, initiiert von Sharing Arts e.V. und DanceKiosk-Hamburg in Zusammenarbeit mit fünf europäischen Ländern und gefördert von der European Cultural Commission. Zurzeit entwickelt sie das Projekt Tracing Dance, unterstützt von den Goethe-Instituten in Nairobi und in Addis Abeba.



Video in Webseite einbetten



URL:


Einbetten: